<img height="1" width="1" src="https://www.facebook.com/tr?id=554843394688351&amp;ev=PageView &amp;noscript=1">
 +49 89 125 0308-0
inbound-marketing-blog

Inbound & Content Marketing Blog

Wir leben Inbound Marketing! Und schreiben über spannende Themen wie Lead Generierung, Marketing Automation, Content Marketing und Digitalisierung.

Checkliste zur Marketingautomatisierung: 10 Schritte zur Automatisierung Ihrer Kampagne

  Wenn Sie vor der Aufgabe stehen, eine gesamte Inbound-Marketing-Kampagne zu managen, kann dies für Sie einige komplexe Herausforderungen mit sich bringen. Um bei Aufgaben wie Ihrer Leadgenerierung und Ihrem Lead-Nurturing alles richtig zu machen, müssen Sie oft einen bestimmten Zeit- und Arbeitsaufwand einplanen. Um diesen Aufwand zu minimieren und die Abläufe Ihrer Kampagne zu vereinfachen, gibt es für Sie jedoch die Möglichkeit der Marketingautomatisierung.
Weiterlesen

HubSpot vs. SuperOffice: Merkmale, Vor- & Nachteile, Kosten

Im Laufe der Zeit haben sich CRM-Systeme zu einem wichtigen Bestandteil vieler Unternehmen, die auf die digitale Customer Journey abzielen, entwickelt. Der wachsende Bedarf an derartigen Systemen hat inzwischen eine ganze Reihe unterschiedlicher Alternativen an den Markt gebracht. Viele Anbieter liefern schnelle und gute Lösungen, doch nicht jede wird Ihren individuellen Anforderungen und Erwartungen genügen.
Weiterlesen

HubSpot vs. Microsoft Dynamics 365: Merkmal, Vor- & Nachteile, Kosten

Welches der vielen CRM-Systeme am Markt ist das beste? Falsche Frage. Denn die meisten großen Anbieter von CRM-Systemen bieten gute Allrounder-Systeme an. Letztendlich sollte die Frage lauten: Welches CRM passt am besten zu Ihnen und Ihren Geschäftsanforderungen?
Weiterlesen

Benutzerdefinierte Objekte: Noch mehr Power für das CRM von HubSpot

Custom Objects, also benutzerdefinierte Objekte, waren zweifellos die größte Produktneuheit von HubSpot auf der INBOUND 2020. Aber wie kann eine kleine technische Ergänzung der Enterprise-Version von HubSpots Plattform so viele User derart begeistern? Vor allem deshalb, weil benutzerdefinierte Objekte der Plattform eine noch nie dagewesene Flexibilität verleihen, die es ermöglicht, das HubSpot CRM auf innovative und sehr individuelle Weise zu nutzen. Unternehmen erhalten damit genau die Anpassungsfähigkeit und Optionen-Vielfalt, die sie von einem CRM erwarten.
Weiterlesen

Das CRM von HubSpot: Effizienz für Ihren Vertrieb

Mit dem Fokus auf immer mehr Flexibilität wurden die meisten CRM-Systeme im Laufe der Zeit zunehmend komplex. Meist kamen immer mehr Funktionen und Tools hinzu – was teilweise zu derart überladenen Systemen führte, dass diese kaum noch zu implementieren sind. Nicht wenige Anwender klagen daher, dass die Nutzung der Systeme oft miserabel sei, so dass sie von den Mitarbeitern nicht angenommen werden. Rund ein Drittel der Unternehmen scheitert gleich ganz bei dem Versuch, ein CRM-System im Betrieb einzuführen. Die Hälfte der Vertriebsleiter gibt an, dass ihr CRM schwer zu bedienen ist. Anbieter herkömmlicher CRM-Systeme werden Ihnen jedoch sagen, dass es so gut wie alles kann – aber nur, wenn Sie eine lange Liste von Add-ons dazu kaufen. Zudem glauben aktuell 47% der Vertriebsleiter nicht, dass ihr aktuelles CRM leistungsfähig genug ist, um ihnen in den nächsten drei Jahren beim Generieren von Wachstum zu helfen. Dies geht aus einer Marktforschungsumfrage unter Vertriebsleitern hervor, die von HubSpot im Juni 2020 durchgeführt wurde.
Weiterlesen

Gastbeitrag: CRM-Projekte scheitern, weil der Mehrwert für Mitarbeiter fehlt

Auf die zukünftige Entwicklung eines Unternehmens und die Arbeit der einzelnen Beschäftigten hat ein Customer-Relationship-Management-Projekt (CRM) langfristig maßgebliche Auswirkungen. Ob diese positiv oder negativ sind hängt davon ab, wie gut die CRM-Erfolgsfaktoren im Projekt umgesetzt werden.
Weiterlesen